Sturm in Nordjütland

Der Sturm vom 09. und 10.12.2011 hat in Nordjütland viele Schäden hinterlassen. So riss sich z.B. im Hafen von Hirtshals der 146 Meter lange Tanker Skledros von der Kaimauer los. Es kam zu starken Beschädigungen an Hafenanlagen und am Schiff. Einige Fotos habe ich hier gefunden: Schäden in Hirtshals

Auf nordjyske.dk gibt es eine Bildergalerie vom Nørlev Strand. Hier sind seit dem Sturm 5 Häuser akut vom Absturz betroffen, und die Besitzer versuchen zu retten, was zu retten ist:
Bildergalerie auf nordjyske.dk

Hier gibt es noch Aufnahmen von einem herrenlosen Auto an der Strandauffahrt Tornby Strand. Da hat sich der Fahrer wohl ein wenig zu nah an den Strand gewagt.

Auf Youtube gibt es auch noch Aufnahmen vom Sturm, so z.B. dieses: http://www.youtube.com/watch?v=X7yy4lKtqcs

Tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.