Reste von Mårup Kirke werden entfernt

Wie nordjyske.dk berichtet, werden ab dem 07. September 2015 die letzten verbliebenen Reste von Mårup Kirke abgebaut. Danach sollen noch weitere Ausgrabungen erfolgen.

Maarup Kirke 2015

Wer also den noch vorhandenen Überbleibseln einen Besuch abstatten möchte, sollte sich beeilen.

Update vom 08.09.: Auf nordjyske.dk gibt es jetzt die ersten Bilder von den Abrissarbeiten.

Tagged , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Antworten zu Reste von Mårup Kirke werden entfernt

  1. Gabriela Pétrault sagt:

    Hej,
    habe mit Interesse Eure Info´s über Nordjütland gelesen und werde, wenn ich Zeit habe, mir nochmal alles genauer durchlesen. Wir fahren regelmäßig zweimal im Jahr nach Nr. Lyngby. Zuletzt waren wir im September dort. Konnten den Abbau der Reste von der Marup Kirke beobachten.
    Es grüßt Euch
    Gabi

  2. Michael Otto sagt:

    Ich malte 1988 ein Bild der Maarupkirche mit dem Leuchtturm von Rubjerg Knude im Hintergrund.
    Würde ich gern veröffentlichen.

    Mit herzlichem Gruß aus Berlin
    von
    Michael Otto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.